Wattenhuus Naturerlebnis Wattwanderungen mit David (Nationalparkführer & staatl. gepr. Wattführer)

Wattwanderungen sind vom Ldk. Wittmund unter Einhaltung folgender Hygiene - Maßnahmen gestattet

Damit wir alle gesund bleiben, gelten während der momentanen Corona-Pandemie besondere Richtlinien für Wattwanderungen:

• Abstand halten:
Bitte denken Sie schon beim Ankommen am Wattenhuus und während der gesamten Wattwanderung an den Abstand von 1,5m.

• Begrenzte Teilnehmerzahl:
Die Teilnehmerzahl ist auf exakt 16 Personen beschränkt.

• Mitführen einer Mund-Nasen-Maske:
Für den Fall, dass es während der Wattwanderung zu einer Situation kommt, in welcher der Abstand von 1,5m nicht eingehalten werden kann, ist jeder Teilnehmer verpflichtet eine Mund-Nasen-Maske dabei zu haben. Auch wir als Wattführer haben eine solche Mund-Nasen-Maske immer dabei. Vor Beginn der Wattwanderung wird dies vom Wattführer überprüft.

• Zahlung nur per EC
Die Bezahlung der Wattwanderung ist nur kontaktlos per EC möglich.

• Angabe persönlicher Daten:
Für die Teilnahme werden folgende Daten benötigt: Name, Anschrift und Telefonnummer.
Dies ist erforderlich, um mögliche Infektionsketten nach zu vollziehen. Die Dokumentation erfolgt nach den Vorgaben der DSVGO. Wir versichern, dass wir Ihre Daten nach 21 Tagen unwiderruflich vernichten.

Bitte beachten Sie auch unsere grundsätzlichen Hinweise:

• Barfuß dürfen wir niemanden mitnehmen, da die Gefahr von Schnittverletzungen zu groß ist:
Beachies sind für die Wattwanderung hier im Watt vor Bensersiel am besten geeignet. Alte festsitzende Turnschuhe oder festsitzende Gummistiefel sind auch möglich.
Beachies bekommen Sie kostengünstig bei uns im Wattenhuus. Wir beraten Sie sehr gern.
Ungeeignet für Wattwanderungen in Bensersiel:
Jegliche Art von Sandalen / Schlappen / Crocs / Wasserschuhe / Socken / sogenannte „Wattschuhe -> mit Zugband gehaltene Neoprenschuhe“ sind für unsere Wattwanderung nicht geeignet.

• Keine Teilnahme mit Kind in der Trage:
Mit Kind in der Trage ist eine Wattwanderung aus Sicherheitsgründen (Gleichgewicht halten im Watt) nicht möglich.

- - Vorbehaltlich Wind und Wetter - -

Stand 15.05.2020

ALLE WEITEREN VERANSTALTUNGEN FALLEN BIS AUF WEITERES AUS