Wintereindrücke im Watt

Wie wird die Natur mit dem harten Wintereinbruch fertig? Die Wattenlandschaft ist fast vollständig im Eis erstarrt. Sind Zugvögel vom Kälteeinbruch überrascht worden? Reichen die Fettreserven? Muß wegen den nun fehlenden Nahrungsquellen mit einer erhöhten Sterblichkeit bei den überwinternden Vögeln gerechnet werden? Solche Fragen drängen sich auf. Die meisten Vögel werden wegen des Eises das Wattenmeer verlassen haben. Gänsetrupps sind weiter in das Binnenland geflogen und andere Vogelarten werden weiter nach Süden gezogen sein.