Norderney bei Ebbe und Flut - einmalig und exklusiv

Ein eindrucksvolles Beispiel für natürliche Inselentwicklung im Welt-Natur-Erbe Wattenmeer, man kann unterwegs die Tierwelt in der wunderbaren Wattenlandschaft beobachten. Eine etwas anspruchsvollere Art, sich der Insel Norderney zu nähern: von Neßmersiel geht es ca. 7km lang durch das Watt bis zum Ostende der Insel. Unterwegs gibt es große Vogelschwärme über dem Watt oder eifrig bei der Nahrungssuche zu beobachten. Auf Norderney angekommen, empfangen uns zunächst die ausgedehnten Salzwiesen und Dünen des natürlichen Inselostens, ehe wir zu dem bewohnten Teil der Insel kommen. Man "erläuft" sich also einen Einblick in die natürliche Inselentwicklung und den Lebensraum der Vögel- selbstverständlich unter fachkundiger Führung. Für die Wattwanderung werden alte Turnschuhe o. ä. empfohlen, sowie winddichte Oberbekleidung Zurück mit der Fähre. Anmeldung dringend erforderlich!!! Tel.: 0172 431 8580 Bilder Copyright Uilke van der Meer